Telefon 06571/9162-0
Bildergalerie
<< zurück zur Übersicht

Enthärtungsanlage, unsere Trinkwasserhauptverteilung wird jährlich von einem externen Unternehmen überprüft. Sie ist auf die neuste Trinkwasserverordnung DGW 2013aufgebaut!

Unser BHWK Eco Power, wird mit Gas betrieben.Die Leistung liegt bei 4,7 kw elektrische Enerige und 12,5 kw thermische Energie! Wir produzieren so ca. 20.000 KW Strom (im Jahr) und 50.000 KW Wärme - für unsere Heizungsanlage-Wärmespeicher! CO2 Ersparnis im Jahr ca. 7,5 t

Unser Schichtungstank, beinhaltet 1000 l Heizungswasser, durch diesen Tank läuft eine 300 l Edelstahltrinkwasserspirale. Der Tank wird mit der Abwärme unseres BHKW sowie der Abwärme - Kälteanlage betrieben.

Unsere 47kw Gastherme, kommt an frostigen Tagen ab -5°C zum Einsatz und schaltet sich bei Bedarf zu.

Die Hocheffizienzpumpen für den Heizungskreislauf, arbeiten mit geringer Wattzahl 5,8-32 Watt je Pumpe ( normale Pumpen 27-72 Watt).

Unsere Kühlhäuser, für Gemüse, Lebensmittel, Molkereiprodukte, Fleisch, Bier-/Getränke, Wein werden mit einem Zentralen - Computergesteuerten Kälteanlage betrieben, dessen Abwärme, durch einen Wärmetauscher unser Heizungswasser erwärmt.

Regenwasserverteilung

2 * 1000 l Regenwassertanks, sie werden von dem Regenwasser unseres Wintergartendaches gefüllt. Dazu befindet sich im Innenhof unter der Erde ein ehemals 5000 l Öltank, der gereinigt wurde - mit einer zweiten Hülle versehen, ist nochmals für die Regenwasser Speicherung unseres 400 qm großen Daches von unserem Denkmal zuständig.

Wie können ca. 180 cbm Frischwasser im Jahr einsparen.

Regenwasser-Druckpumpe:zum Umpumpen vom 5000 l Rgenwassertank - auf die 2* 1000 l Regenwassertanks.

Kennzeichnung sämtlicher Leitungen, die mit der Regenwasseranlage verbunden sind, haben gelb-schwarze Makierungen sowie Hinweisschilder.
Mittagsmenü - HEUTE
Freitag, 15 November 2019
gefüllter Kartoffelkloß
mit Specksauce
dazu Salat
9,20
Öffnungszeiten
täglich ab 11.00 Uhr
durchgehend
wechselnder Mittagstisch
Kaffee und Kuchen
Warme Küche: 11.30-14.00 Uhr
17.00-21.00 Uhr
Nach 21:00 Uhr
Vesperkarte
Ruhetag: Mittwoch
Aktuelles
Gänseessen
im November
Brust oder Keule,
dazu servieren wir Rotkohl und Klöße.
Wir bitten um Vorbestellung.
Herzlichen Dank!

Beachten Sie unseren Kalender.
Darin finden Sie eine Jahresübersicht über unserer
Kulinarischen Aktionen.